MANUSKRIPTSERVICE

Manuskriptservice

Wer schreibt und noch nicht genau weiß, wie das Geschriebene ist, braucht Rat. Schreibende, die schon so weit sind, zu wissen, dass sie Rat brauchen, können ihre Manuskripte an uns schicken. Die Texte werden in unserem Auftrag von professionellen Schriftstellerinnen und Schriftstellern gelesen und in einer schriftlichen Stellungnahme ausführlich kommentiert.

Es versteht sich, dass dieser Kommentar keine Überarbeitung und kein Lektorat ersetzt. Aber ein verständliches Gutachten ermöglicht es, die Stärken und Schwächen eines Textes so deutlich zu machen, dass bei einer anschließenden Überarbeitung seine Möglichkeiten ausgeschöpft werden können.

Zwar ist guter Rat manchmal durchaus teuer. Der Unkostenbeitrag unseres Manuskriptservices hält sich jedoch in vernünftigen Grenzen. Bei einem Manuskriptumfang bis zu 50 Seiten berechnen wir 75,- Euro, ab 50 Seiten zahlen Sie 1,50 Euro pro Standardmanuskriptseite. Und ab 200 Seiten wird ein Pauschalbetrag von 300,- Euro in Rechnung gestellt. Mit einer Anfrage gehen Sie keinerlei Verpflichtung ein.

Sofern es dem jeweiligen Gutachter möglich ist, kann auch ein persönliches Gespräch arrangiert werden.