PROJEKTE

Projekte

Hessische Leseförderung

Die Hessische Leseförderung richtet sich an gemeinnützige Einrichtungen, die Leseförderprojekte für Kinder und Jugendliche durchführen wollen und finanzielle Unterstützung benötigen. Zu den geförderten Projekten zählt u.a. Ich bin eine Leseratte. Zudem lobt das Land Hessen jährlich den mit 15.000 Euro dotierten Hessischen Leseförderpreis aus.

Gefördert durch das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst und die Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen.

Junges Literaturforum

Wenn du das Schreiben liebst, wenn du deinen eigenen Kopf und deine eigene Stimme hast, dann bist Du beim Jungen Literaturforum genau richtig, einem der renommiertesten Schreibwettbewerbe in Hessen und Thüringen für 16- bis 25-Jährige seit mehr als 30 Jahren.

Gefördert durch das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst und die Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen.

Lautschriften. Vom Film zum Buch

Lautschriften. Vom Film zum Buch ist ein Schreibworkshop-Projekt für Kinder und Jugendliche der 6.-9. Klasse. In Regionen abseits der Ballungsräume bieten Autorinnen und Autoren Hilfestellung beim Verfassen literarischer Texte. Das Konzept: Ein ohne Ton vorgeführter Kurzfilm dient als Vorlage, um eine eigene Geschichte zu erzählen. Die daraus hervorgehenden Texte werden nicht nur in einer Anthologie publiziert, sondern auch in Abschlusslesungen öffentlich vorgestellt. Darüber hinaus lädt der S. Fischer-Verlag alle, die an den Workshops teilgenommen haben, zu einem Besuch ein, damit man einen Blick hinter die Kulissen der Buchproduktion werfen kann.

Gefördert durch das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst und in Zusammenarbeit mit Adrienne Schneiders Literaturbetrieb sowie dem S. Fischer-Verlag.

Leseland Hessen

Leseland Hessen ist das größte Literaturfestival des Landes. In fast 40 Städten finden jedes Jahr zwischen Ende September und Mitte November etwa 150 Lesungen statt.
Das vollständige Programm sowie Informationen zu den teilnehmenden Orten liegen ab Anfang August vor.

Gefördert durch das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst und die Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen.

Ohne Punkt und Komma

Du trägst mehr mit dir herum als deine Schulsachen? Geschichten zum Beispiel? Deine Phantasie schießt oft ins Kraut, und du hast Einbildungskraft ohne Punkt und Komma?
Dann mach mit bei Ohne Punkt und Komma – Der Schreibwettbewerb für 12- bis 15-Jährige. Wir wollen jedes Jahr wissen, was dir durch den Kopf geht.

Gefördert durch das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst und den Kulturkoffer.